Corona

Aufgrund der aktuellen Situation müssen bei den Veranstaltungen des Ski-Clubs zum Schutz aller Mitglieder einige Regeln sowie ein Hygienekonzept eingehalten werden. Wir orientieren uns dabei an den Empfehlungen des Landessportbund Nordrhein-Westfalens.

Im Falle einer Infektion eines Teilnehmers mit dem Coronavirus SARS-COV-2 sind bitte unverzüglich die Übungsleiter bzw. Organisatoren zu informieren.

Es gibt erfreuliche Nachrichten:

Aufgrund der sinkenden Coronainfektionen ist kontaktfreier Sport wieder möglich, d.h. der Mindestabstand muss eingehalten werden. Unsere Bikegruppen sind bereits wieder gestartet, wir werden  im Sommer auch wieder Wanderungen anbieten (Termine werden noch bekannt gegeben).

Bei unserer derzeitigen Inzidenz von 35,1 – 50 ist kontaktfreier Sport drinnen ohne Personenbegrenzung mit Mindestabstand möglich.

Voraussetzung:

1. aktueller offizieller negativer Test oder immunisiert = nachgewiesene Immunisierung durch Impfung oder Genesung, dann ist kein Test notwendig

2.einfache Rückverfolgbarkeit = Name, Adresse, E-Mail oder Tel. Nr. aller Personen muss schriftlich erfasst und 4 Wochen gespeichert werden.

 


Die wichtigsten Schutz- und Hygieneregeln können über den nachfolgenden Download eingesehen werden.

Diese Maßnahmen sind aufgrund der aktuellen Situation leider notwendig.