• Ski-Club Sundern

Deutsche Meisterschaften 17+18.07.2021

Am vergangenen Wochenende fanden im bayerischen Bad Kötzting ein internationales Rennen (World-Ranking) und gleichzeitig die deutschen Meisterschaften in der Sportart Inline Alpin statt. Das Team vom Ski-Club Sundern war mit vier Sportlern (Leonie und Leandra Syvertsen sowie Chanelle und Collin Rilling) in Bayern vertreten. In den Einzelkategorien Riesenslalom und Slalom holten die Sportler des Skiclubs Sundern zwei deutsche Meistertitel und einen Vizemeistertitel.

Collin Rilling konnte bei den Schülern (m) jeweils die Deutschen Meistertitel im Riesenslalom und Slalom erringen. Chanelle Rilling konnte bei den Schülern (w) den Vizemeistertitel im Slalom nach Sundern holen. Im internationalen Rennen erreichte die Beiden jeweils zwei zweite und einen dritten Platz. Unser Nachwuchssportler Leonie und Leandra Syvertsen erreichten bei ihrem dritten internationalen Rennwochenende (nach Slowenien und der Schweiz) jeweils die achten und zwölften Plätze. Der Ski Club Sundern gratuliert seinen Sportlern und wünscht für die restliche Saison viel Erfolg.



1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen